Exposé anfordern
close
Nachricht senden
close
chevron_left
chevron_right

Bauernhaus mit Ausbaureserve in Chorin

Kaufpreis: 180.000€
16230, Chorin
Wohnfläche 112 m2 Wohnfläche Zimmer 5 Zimmer Grundstücksfläche 447 m2 Grundstück Baujahr 1898 Baujahr

Kontakt aufnehmen

smartphone 0173/2645022
mail_outline info@me-immo.de

Weitere Details

Nutzfläche 134,4 m2 Nutzfläche
Stellplätze 2 Stellplätze
Schlafzimmer 2 Schlafzimmer
Badezimmer 1 Badezimmer
EG OG
Grundriss

EG

Icon Eigenschaft Zimmer 4 Zimmer
Icon Eigenschaft Schlafzimmer 2 Schlafzimmer
Icon Eigenschaft Badezimmer 1 Badezimmer
Icon Eigenschaft Wohnfläche 97,1 m2 Wohnfläche
Grundriss

OG

Icon Eigenschaft Zimmer 1 Zimmer
Icon Eigenschaft Schlafzimmer 1 Schlafzimmer
Icon Eigenschaft Wohnfläche 14,54 m2 Wohnfläche

Beschreibung

Wir sind stolz, Ihnen diese besondere Liegenschaft präsentieren zu dürfen. Das Bauernhaus ist ca. im Jahre 1898 auf einem 447 m2 großen Grundstück errichtet worden. Die freistehende Lage und das von außen sichtbare Feldsteinfundament, verleihen dem Haus seinen ganz besonderen Charakter.

Die Immobilie bietet 112 m2 Wohnfläche, welche sich in insgesamt 5 Zimmer, eine Küche und ein Badezimmer aufteilen. Das Dachgeschoss lässt bequem eine Erweiterung um weitere 90 m2 Wohnfläche zu. Die Erneuerung des Schornsteins am oberen Ende ist unerlässlich, da dieser in den letzten Jahren versottet ist.

Die Liegenschaft kombiniert interessanten Charme zwischen Modernisierungen der letzten Jahre und kleinen Akzenten vergangener Zeiten. So betritt man die Immobilie und steht direkt in einem mit Musterfliesen überzogenen Flur, welche perfekt mit den alten, heute weiß glasierten Holztüren, harmonieren.

Einige Stellen im Haus sind sanierungsbedürftig und durch kürzlich eingedrungene Feuchtigkeit durch den Boden ins Innere des Hauses haben sich Schimmelflecke angekündigt.

Hervorzuheben ist allerdings, dass besonders in den 1990er Jahren nicht unerhebliche Modernisierungen am Haus durchgeführt wurden. So wurden beispielsweise alle Fenster 1997 getauscht und mit Rollläden versehen. Die komplette Heizungsanlage wurde mitsamt den Heizkörpern ebenfalls Ende der 90er Jahre ausgewechselt. Die Gastherme, welche aktuell das Haus versorgt wurde im Jahre 2017 verbaut.

Die Teile der Elektrik, welche von außen einzusehen sind, deuten auf eine Kupferverkabelung hin, die dementsprechend auch nach 1990 verbaut worden sein muss. Da dies nicht zuletzt bei einigen der Zimmer erkannt wurde, ist eine Aluverkabelung in weiteren Teilen des Hauses nicht auszuschließen.

Ein Highlight des Hauses birgt der Brunnen auf dem Grundstück. Dieser ist absolut funktionsbereit und gerade zu Zeiten steigender Betriebskosten können die neuen Eigentümer gelassen davon profitieren.

Abgesehen vom Schlafzimmer, welches mit Betonboden versehen ist, befinden sich überall im Haus noch die angenehm warmen, damals üblich verbauten Holzdielen. Diese überzeugen mit einem sehr guten Allgemeinzustand aufgrund der Teppiche, die seit Jahren darüber verlegt waren.

Lage

Das Objekt liegt im Herzen Brandenburgs, in der Nähe des Klosters Chorin im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Die für ihre Seen und Wälder bekannte Landschaft ist ein Erholungsort für viele Urlauber und Einheimische.

Das Choriner Kloster wurde im Jahre 1273 errichtet und ist somit ein Bauwerk der Gothik.

Was heute die Gemeinde Chorin so interessant erscheinen lässt, ist die Mischung aus der tollen Lage gepaart mit der Anbindung nach Berlin. So erreicht man den Berliner Hauptbahnhof mit einer direkten Verbindung durch den Regionalexpress bereits binnen 46 Minuten.

Mit dem Auto sind es lediglich ca. 50 Minuten nach Berlin. Dies ermöglicht, im Grünen zu wohnen und unter einer Stunde nach Berlin pendeln zu können.

Selbst die nächstgelegene Stadt Eberswalde ist binnen 7 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bereits zu erreichen. Dort finden sich Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Freizeitaktivitäten.

Durch exzellente Kindergärten, Schulen und der einzigen Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Europa, steht auch der Schulbildung nichts im Wege.

Courtage

Der Maklervertrag, wird mit Anfrage und Inanspruchnahme der Dienstleistungen der Firma Marcus Engel Immobilien geschlossen. Kommt es zum Hauptvertrag mit der Eigentümerseite, durch Tätigkeiten der Firma Marcus Engel Immobilien, so ist der Interessent verpflichtet:

  • -  Keine Maklercourtage bei Zustandekommen eines Mietvertrages an die Firma Marcus Engel Immobilien zu zahlen.

  • -  Keine Maklercourtage bei Zustandekommen eines Kaufvertrages an die Firma Marcus Engel Immobilien zu zahlen.

    Die Zahlung der Courtage auf den Kaufpreis in Höhe von 7,14% inklusive Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient, fällig und zu zahlen vom Verkäufer.

Weiteres

Sämtliche Informationen, Objektdaten, Pläne stammen vom Vermieter bzw. Verkäufer. Für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit dieser Informationen übernehmen wir keine Haftung. Es obliegt unseren Kunden, alle Objektinformationen und Angaben auf Richtigkeit zu prüfen. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Durch Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung, werden Courtage- oder Schadenersatzansprüche geltend.

Die Grundrisse dienen lediglich der Veranschaulichung und stellen kein verbindliches Abbild der Wohngröße dar.

Energieausweis

0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250 >250
322.9
A+30
A50
B75
C100
D130
E160
F200
G250
H
Gültig bis 27.07.2032
Art Bedarfsausweis
Energieträger Gas
Baujahr Wärmeerzeuger 2017
Energiewert in kWh/(m²*a) 322,9